Veranstaltungen

  • Mo
    31
    Jan
    2022
    19 UhrVideokonferenz

    Zur öffentlichen Sitzung lädt die Bürgerschaftsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN/DIE PARTEI alle Interessierten ein.  Zu Gast ist Stephan Bogusch,  Leiter der Abteilung Straßen und Verkehrslenkung. Mit ihm werden wir über die Radverkehrsplanung in Stralsund sprechen. Wer sich dazuschalten möchte, schickt gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de und erhält dann die Zugangsdaten zur Videokonferenz.

  • Mo
    21
    Feb
    2022
    18 UhrVideokonferenz

    Im Arbeitskreis Umwelt und Bau werden, wie der Titel verrät,  relevante aktuelle Themen besprochen, die sich rund um die Themen Bau und Umwelt bewegen.

  • Mo
    21
    Feb
    2022
    19:30Videokonferenz

    Zur öffentlichen Sitzung der Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90/Die Grünen/Die Partei, die diesmal als Videokonferenz durchgeführt wird, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Sie können einfach zuhören oder zuschauen oder sich an der Diskussion beteiligen. Wer sich dazuschalten möchte, schickt gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de und bekommt dann die Zugangsdaten zugesandt.

  • Fr
    25
    Feb
    2022
    17 UhrVideokonferenz

    Bei dieser digitalen Veranstaltung diskutieren die Mitglieder der Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90/Die Grünen/Die Partei über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2022 der Hansestadt. Wer sich dazuschalten möchte, schickt gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de und erhält dann die Zugangsdaten.

  • Sa
    26
    Feb
    2022
    10 UhrVideokonferenz

    Bei dieser digitalen Veranstaltung diskutieren die Mitglieder der Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90/Die Grünen/Die Partei über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2022 der Hansestadt. Wer sich dazuschalten möchte, schickt gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de und erhält dann die Zugangsdaten.

  • Mo
    07
    Mrz
    2022
    18 UhrVideokonferenz

    Zur öffentlichen Fraktionssitzung, die derzeit als Videokonferenz durchgeführt wird, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Sie können einfach zuhören und zuschauen oder sich gern in die Diskussionen mit einbringen. Zu Gast ist diesmal Ralf Bernhardt von den SWS Energie, der uns für Fragen zur Verfügung stehen wird. Wer sich gern dazuschalten möchte, schickt bitte eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de Die Zugangsdaten werden dann zugesandt.

  • Mo
    14
    Mrz
    2022
    18 UhrVideokonferenz

    Zur öffentlichen Fraktionssitzung, die derzeit als Videokonferenz durchgeführt wird, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Sie können einfach zuhören und zuschauen oder sich auch gern in die Diskussionen mit einbringen. Zu Gast ist diesmal Nadine Klamt, die Beauftragte für Stadtmarketing der Hansestadt Stralsund. Sie wird sich und ihre Aufgaben und Ideen vorstellen und uns für Fragen zur Verfügung stehen.

    Wer sich dazuschalten möchte, schreibt gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de Die Zugangsdaten werden dann zugesandt.

  • Mo
    30
    Mai
    2022
    19:30Hybridsitzung

    Zur öffentlichen Sitzung der Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90/Die Grünen/Die Partei, die diesmal als Hybridveranstaltung durchgeführt wird, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Sie können einfach zuhören oder zuschauen oder sich an der Diskussion beteiligen. Wer sich digital dazuschalten möchte, schickt gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de und bekommt dann die Zugangsdaten zugesandt.

  • Mo
    13
    Jun
    2022
    19:30Hybridsitzung

    Zur öffentlichen Sitzung lädt die Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90/Die Grünen/Die Partei am 13. Juni um 19.30 Uhr digital oder in Präsenz, im Grünen Büro am Alten Markt 7, ein. Wer mitdiskutieren, Ideen und Anregungen einbringen oder einfach nur zuhören möchte, ist herzlich willkommen. Wer sich digital dazuschalten möchte, sendet gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de und erhält dann die Zugangsdaten.

  • Mo
    15
    Aug
    2022
    19:30Hybridsitzung

    Zur öffentlichen Sitzung lädt die Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90/Die Grünen/Die Partei am 15. August um 19.30 Uhr digital oder in Präsenz, im Grünen Büro am Alten Markt 7, ein. Wer mitdiskutieren, Ideen und Anregungen einbringen oder einfach nur zuhören möchte, ist herzlich willkommen. Inhaltlich werden wir vor allem Initiativen für die kommende Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt besprechen. Wer sich digital dazuschalten möchte, sendet gern eine E-Mail an gruene.fraktion@stralsund.de und erhält dann die Zugangsdaten.

  • Fr
    19
    Aug
    2022
    16 UhrStart: Ecke Barther Straße/Grünhufer Bogen

    "Mehr Raum fürs Rad in Stralsund" Stralsund radelt!

    Unter diesem Motto veranstaltet am 19. August 2022 die BÜNDNISGRÜNE Bürgerschaftsfraktion zusammen mit dem BÜNDNISGRÜNEN Stadtverband, dem Verkehrsclub Deutschland und dem BUND eine Fahrraddemo.

    Start der Rundtour ist um 16.00 Uhr an der Barther Straße / Ecke Grünhufer Bogen. An sieben Haltepunkten soll auf Orte in der Hansestadt hingewiesen werden, die aus Sicht der Veranstaltenden verbesserungswürdig sind.

    Demnach hält der Demonstrationszug, der auf der Straße fährt und von der Polizei begleitet wird, unter Anderem am Hauptbahnhof, an der Barther Straße und auf der Hansa Wiese. Am Hauptbahnhof auf der Höhe des Hotels und der Bushaltestellen schlägt die Stadtverwaltung vor, jeweils eine Fahrspur als Fahrradweg umzuwidmen.

    Josefine Kümpers, Stadtverbandsvorsitzende und Mitglied der Bürgerschaft: „Wir finden den Vorschlag der Stadtverwaltung sehr gut und unterstützenswert. Der Weg von der Altstadt zum Hauptbahnhof und umgekehrt wird dadurch sicherer und besser für Radfahrende zu befahren. Wir unterstützen den Vorschlag der Stadtverwaltung, den gesamten Radweg auf dem Tribseer Damm vom Hauptbahnhof bis zur „Deutschen Bank Kreuzung" auf der Fahrbahn zu führen. Radfahrenden wird damit mehr Platz eingeräumt und eine bessere Trennung von Fußgänger*innen und Radfahrer*innen wird ermöglicht. Darüber hinaus treten sie so stärker ins öffentliche Bewusstsein, wenn ihnen eine eigene Fahrbahnspur gewidmet wird."

    Jürgen Suhr, Fraktionsvorsitzender der BÜNDNISGRÜNEN/Die Partei, Bürgerschaftsfraktion: „Die derzeit von der Stadtverwaltung geplanten Radrouten sind derzeit lückenhaft und unzureichend und gewährleisten noch nicht, dass Radfahrer sicher und schnell von A nach B kommen. Als Beispiel: Die Radroute Franken führt u.a. über Jungfernstieg, Friedrich-Engels-Straße und Gerhart-Hauptmann-Straße. Straßenbelag, Wegeführung und die Kombination des Geh-Rad-Weges im Bereich Jungfernstieg sind hinderlich und unzureichend. Wir nutzen in Stralsund unsere Chancen nicht, um den Radverkehr attraktiver zu machen und die Stadt vom Autoverkehr zu entlasten."   

    Veranstaltet wird die Demonstration auch vom Verkehrsclub Deutschland und dem BUND MV.

    Bettina Baier, Landesvorstand BUND Mecklenburg-Vorpommern: „Der BUND unterstützt die Planungen der Stadt zum Ausbau eines leistungsfähigen Radwegenetzes in Stralsund. Dieses sollte aber auch im Gesamtzusammenhang mit einem gut ausgebauten Ostseeküstenradweg stehen, vor allem zwischen Stralsund und Greifswald und auf die Insel Rügen, wodurch ein hohes Maß an Synergieeffekten (Nah- /Fernverkehr, infrastrukturelle und touristische Nutzung) gewährleistet wird.

    Eingeladen sind alle radbegeisterten Stralsunder*innen insbesondere die, die täglich die Unwegsamkeiten in unserer Stadt erleben.